Update komXwork 3.4.2

Leider haben wir keinen Alternativtext zu diesem Bild. Wir arbeiten daran und bitten um Ihr Verständnis.

Die neue Version 3.4.2 bietet jetzt noch mehr Funktionen und Möglichkeiten in den Bereichen:

  • Dokumentenmanagement
  • Berichtswesen
  • Prozessmanagement
     

Dokumentenmanagement

  • Sie haben einen Bereich, der als Blaupause für einen neuen Bereich agieren soll? Kopieren Sie diesen Bereich nun inklusive aller Unterbereiche. 
  • Für Sie bedeutet “Posteingang” mehr als PDFs, sondern auch E-Mails, Bilder, oder Word-Dateien? Dann haben wir eine gute Nachricht: Sie können in Ihren Postkörben nun jedes beliebige Dateiformat ablegen.
  • Die beliebte Stempelfunktion wurde erweitert. Zusätzliche Platzhalter bieten Ihnen noch mehr Freiraum bei der Gestaltung Ihrer Stempel.
  • komXwork unterstützt nun viele weitere Sprachen in der Texterkennung. Kopieren Sie den erkannten Inhalt in ein Übersetzungsprogramm Ihres Vertrauens und kommen Sie Ihren Bürgern einen Schritt näher. 
  • Nutzen Sie eigene Beschriftungen für die Seitennummerierung bei der Aufbereitung von Dokumenten z. B. für die Weitergabe. Ob der Name Ihrer Verwaltung, Ihr Name oder die Bezeichnung Ihres Falls - Sie können wählen.
  • Mehr Funktionen bei der Ablage von Dateien aus dem Werkzeugfenster: Fügen Sie bereits bei der Ablage Kategorien hinzu oder vergeben Sie neue Bezeichnungen.
  • Erweitern Sie Ihre Dokumentensuche um abhängige Dokumente: Wir haben eine Funktion eingebaut, bei der Sie dies optional aktivieren können.
  • Entfernen Sie Dokumentenkategorien nun bequem über das Kontextmenü.
    Optimierung der Schwärzen-Funktion.

Prozessmanagement

Einfachere Modellierung
komXflow powered by Camunda 7.15

  • Volle Unterstützung des Camunda Modelers. 
  • Im Modeler sind nun Vorlagen für komXwork enthalten, die Ihnen durch vorgefertigte Funktionsbausteine die Modellierung enorm erleichtern. 

Steigerung der Nutzerfreundlichkeit

  • Finden Sie Ihre Aufgabe schneller und leichter mit Hilfe der neuen Suchfunktion in der Aufgabenliste.
  • Generieren Sie einen Bericht zu Ihrem Prozess als PDF.
  • Geben Sie Benutzern mehr Informationen durch einen Hinweis beim Prozessstart.
  • Wurde eine Aufgabe erledigt, können Sie konfigurieren, dass ein automatischer Wechsel zur nächsten Aufgabe innerhalb des Workflows erfolgen soll.

Vielfältigere Integrationsmöglichkeiten

  • Viele zusätzliche Funktionen für die Anbindung von Drittsystemen in Workflows.

Berichtswesen

Sie möchten herausfinden, wie Ihre Bereiche in komXwork berechtigt sind, ob sich leere Gruppen im System befinden, einfach Ihren Aktenplan als Tabelle ausgeben lassen und vieles mehr?

Hierfür bieten wir Ihnen eine Lösung:

Das Berichtsmodul wird mit 15 Standard-Berichten ausgeliefert. Der Zugriff darauf erfolgt über eine eigene Web-Oberfläche. Es kann konfiguriert werden, wer auf welche Berichte Zugriff haben soll. Individuelle, auf Sie zugeschnittene Berichte sind ebenso möglich.

Für das Berichtsmodul benötigen Sie keine zusätzlichen Lizenzen!

Das Berichtsmodul basiert auf den SQL Server Reporting Services. Unsere Kundenberater:innen richten Ihnen das Berichtsmodul gerne ein!

Im dfX-Kundenportal können Sie sich ab sofort die Release Notes V 3.4.2 downloaden sowie das neue Installationspaket!

Sie haben noch Fragen? Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!

Ihre Ansprechpartner

Name Telefon Telefax Zimmer
Sascha Köhler
Software-Vertrieb Franken und außerbayerischer Raum
+49 89 5404408145
Hans Steinberger
Software-Vertrieb Südbayern und Oberpfalz
+49 89 5404408-167