Gemeinsam sind wir stark!

Gemeinsam mit führenden Produktpartnern und Serviceanbietern, ist es uns möglich, aktuelle Entwicklungen mitzugestalten, unser Know-how weiter auszubauen und unser Leistungsspektrum zu erweitern. Wertvolles Vertrauen zueinander ermöglicht es uns vorhandenes Wissen, unsere Erfahrungen auszutauschen und Synergien zu nutzen. Gemeinsame Arbeitsgruppen und ein regelmässiger Austausch stärken die Bindung der Firmen. Wir ergänzen unser Produktportfolio je nach Bedarf und Anforderung mit Lösungen aus unserem Partnernetzwerk. 

Unternehmensverbund

Logo AKDB

Seit Gründung 1971 durch die Bayerischen Kommunalen Spitzenverbänden entwickelt die AKDB ein Komplettangebot an Lösungen für die Digitalisierung von Kommunen und öffentlichen Einrichtungen. Hierzu zählen Software, IT-Sicherheit, Beratung, Schulung und eine umfassende Dienstleistungspalette.

Das Erschließen von Märkten und die Kooperation mit Partnern außerhalb Bayerns ist ein weiterer wichtiger Schritt unseres expandierenden Unternehmens.

https://www.akdb.de

Logo GKDS

Die GKDS ist ein Tochterunternehmen der AKDB. Sie wurde 2018 gegründet und hat ihren Sitz in München. Mitgesellschafter ist der Informationssicherheits- und Datenschutzberater Sascha Kuhrau.

Die GKDS bietet Datenschutz und Informationssicherheit aus einer Hand. Sie unterstützt und berät die Kommunen nicht nur bei der Umsetzung der Datenschutzvorgaben, sondern auch beim Aufbau eines Informationssicherheitskonzepts.

https://www.gkds.bayern

Logo KommIt

Die kommIT, Gesellschaft für Informationstechnik mbH, gegründet 1999, ist ein Tochterunternehmen der AKDB mit Sitz in Köln. Die kommIT ist zuständig für den Vertrieb der AKDB-Produkte außerhalb Bayerns.

http://www.komm-it.de

Logo LivingData

Die LivingData, Gesellschaft für angewandte Informationstechnologien mbH, ist ein Tochterunternehmen der AKDB. Sie wurde im Juni 1997 gegründet und hat ihren Sitz in München.

Die LivingData übernimmt als Systemhaus Vertriebs- und Supportaufgaben sowie die Betreuung von Computernetzwerken - in und außerhalb Bayerns. Außerdem betreut und berät sie - Kommunen in allen Fragen der Verwaltungsmodernisierung und der IT-Sicherheit.

https://www.livingdata.de

Leider haben wir keinen Alternativtext zu diesem Bild. Wir arbeiten daran und bitten um Ihr Verständnis.

Seit Januar 2021 ist die Telecomputer GmbH ein hundertprozentiges, eigenständiges Tochterunternehmen der AKDB. Die Firma mit Sitz in Frechen und Niederlassungen in Berlin und Dresden bietet Softwarelösungen für die Kfz-Zulassung, die Fahrerlaubnis und im Bereich Wohngeld und ist mit ihren i-Kfz-Onlinediensten sehr gut am Markt positioniert.

http://www.telecomputer.de

logo Rosi

Die AKDB hält seit März 2020 eine Beteiligung an der roosi GmbH mit deutschem Hauptsitz in Rosenheim. roosi ist ein Data Intelligence Beratungshaus und berät sowohl öffentliche Verwaltungen und Unternehmen aus der freien Wirtschaft zu Data & Analytics-, Virtualisierungs- & IT-Infrastruktur- sowie zu IoT-Initiativen. Das Angebot umfasst neben der Beratungstätigkeit, Managed Services, Lösungsentwicklung und den Betrieb und die Wartung von Software-Applikationen in diesem Umfeld. Die roosi GmbH unterhält weitere Firmensitze in München sowie in Zell am See, Österreich.

https://www.roo.si/

Logo RIWA

Die RIWA GmbH ist am 01.01.2021 aus der Fusion zwischen der AKDB-Tochter TERA Kommunalsoftware GmbH und der RIWA GmbH Gesellschaft für Geoinformationen entstanden. Die RIWA GmbH bietet ein breites Leistungsspektrum an Grundstücksverwaltungsprogrammen und Geoinformationssystemen, inklusive leistungsstarker Zusatzfachschalen, für Kommunen und kommunale Betriebe. Die AKDB ist zusammen mit der Allgäuer Überlandwerk GmbH, der Lechwerke AG und der erdgas schwaben GmbH Gesellschafter der RIWA GmbH.

http://www.riwa.de

Logo Waldwasser

Der Zweckverband Wasserversorgung Bayerischer Wald – waldwasser – und die AKDB haben ein Gemeinschaftsunternehmen gegründet: die waldwasser Software-Vertriebs GmbH & Co. KG. Diese übernimmt für die Software waldwasser bestehende Kundenverträge und den Vertrieb an Neukunden. Der Betrieb der Software erfolgt im Auftrag des Gemeinschaftsunternehmens im Rechenzentrum des Zweckverbandes. Der Zweckverband waldwasser mit Sitz in Deggendorf sichert seit 1963 die Trinkwasserversorgung der Kommunen im Bayerischen Wald und im ostbayerischen Donauraum. Verbandsmitglieder und Träger sind die sieben Landkreise Cham, Deggendorf, Dingolfing-Landau, Freyung-Grafenau, Regen, Passau, Straubing-Bogen sowie die Stadt Deggendorf.

http://www.waldwasser.eu

Logo Beihilfe Service

Die Beihilfe-Service Gesellschaft mbH ist ein Verbund von vier starken Partnern, die durch Einbringung ihrer jeweiligen Kernkompetenzen eine einzigartige Lösung für Beihilfestellen anbieten. Die Unternehmen Versicherungskammer Bayern, AKDB, msg nexinsure und Global Side haben mit der Gründung der Beihilfe-Service Gesellschaft eine optimale Plattform für eine moderne Beihilfelösung geschaffen. Das Leistungsspektrum reicht von der Bereitstellung von Standardsoftware über Software as a Service-Lösungen bis hin zu Full Service-Angeboten.

https://www.beihilfe-service.com

Logo Vote iT

Die AKDB hält seit Januar 2018 eine Beteiligung an der vote iT GmbH mit Sitz in Aachen. Die vote iT entwickelt Softwarelösungen für die Organisation, Vorbereitung und Durchführung von Wahlen – und ist auf diesem Gebiet eines der führenden Unternehmen in Deutschland. Weitere Gesellschafter sind: der kommunale IT-Dienstleister regio IT GmbH und die Kommunale Datenverarbeitung Oldenburg Service GmbH KDO. In Bayern vertreibt die AKDB exklusiv die Wahlsoftware OK.VOTE, die auf dem votemanager der vote iT basiert.

https://www.vote-it.de

logo Govdigital

Die govdigital, im Dezember 2019 gegründet, ist eine bundesweite Genossenschaft zur Integration innovativer IT-Lösungen im öffentlichen Sektor. Kernkompetenz ist die gemeinsame Entwicklung, Umsetzung und der partnerschaftliche Betrieb von IT-Lösungen. Hierbei liegt der Fokus auf dem Aufbau und Betrieb von rechenzentrumsübergreifenden und cloudbasierten Infrastrukturen, insbesondere Blockchain-Infrastrukturen. Ziel der govdigital ist es, neue Technogien auf Basis digitaler Infrastrukturen in öffentlicher Hand voranzutreiben und mit anderen Gebietskörperschaften zu teilen. Die AKDB gehört zu den zehn Gründungsmitgliedern und ist auch im Vorstand der govdigital eG vertreten.

https://www.govdigital.de

Logo Darf ich rein

Die Darfichrein GmbH ist ein gemeinsames Tochterunternehmen der AKDB und des Bayerischen Hotel- und Gaststättenverbandes DEHOGA Bayern sowie des Entwicklerduos Stefan Michalk und Benedikt Schneppe. Das Start-Up hat innerhalb weniger Wochen eine digitale Lösung zur Corona-bedingten Kontaktdatenerfassung entwickelt, die in Kommunen, in der Gastronomie, der Hotellerie und weiteren Branchen eingesetzt wird. Die Darfichrein setzt auf die Stärken der AKDB und arbeitet agil und gemeinsam mit den Umsetzungspartnern. Damit bietet die Darfichrein auch Raum für die Umsetzung zukünftiger Innovationsprojekte.

https://www.darfichrein.de

Logo Fritz.kom

Die FriZ.Kom ist ein Tochterunternehmen der AKDB. Sie wurde im Februar 2021 gegründet und hat ihren Sitz in München. Mitgesellschafter ist der Fördermittelexperte Boris Schmitt. Die FriZ.Kom bietet Beratungsleistungen und Schulungen rund um das Thema Fördermittelmanagement. Sie unterstützt und berät die Kommunen nicht nur bei der Erstellung von Förderanträgen, sondern auch bei der Stärkung der eigenen Förderfähigkeit, der Einbindung von Förderprojekten in die kommunale Strategie und der Identifizierung von Trendthemen, die Kommunen und Regionen für eine nachhaltige Zukunft rüsten.

https://frizkom.de/