Techniktage 2022

Unter dem Motto „Gut und sicher aufgestellt dank starker Partner“ finden am 11. und 24. Mai 2022 wie jedes Jahr die Techniktage von AKDB und ihrer Systemhaus-Tochter LivingData als Online-Webinar statt.
Techniktage 2022

Über 90 Prozent der Verwaltungsangestellten wollen öfter im Homeoffice arbeiten, die Nutzung von Videokonferenzen hat entsprechend zugenommen. Auch dies stellt IT-Verantwortliche in Kommunen vor wachsende Herausforderungen– besonders was Informationssicherheit, Datenschutz und Leistungsfähigkeit der IT-Infrastruktur angeht. Und das bei gleichbleibendem Fachkräftemangel!

Was tun?
Antworten gibt es auf den Techniktagen 2022 unter dem Motto „Gut und sicher aufgestellt dank starker Partner“.

Entdecken Sie Lösungen, Neuigkeiten und Tipps für Ihren kommunalen IT-Betrieb. So sind Sie immer gut und sicher aufgestellt für die Zukunft!
Wie im Vorjahr finden die Techniktage online statt. Nehmen Sie wahlweise an einem der zwei Termine teil. Die Teilnahme ist kostenlos.

Im Fokus stehen neben Cybersecurity, Homeoffice-Lösungen, sicherem IT-Outsourcing und neuen Datenschutzrichtlinien: zukunftsträchtige Smart-Community-Lösungen wie der digitale Zwilling. Und die neuen Online-Fachdienste der Generation M fürs E-Government.

Welche Vorteile bringt das Bürgerservice-Portal GenM für Bürgerinnen, Bürger und Verwaltung? Entdecken Sie, wie digitale E-Government-Dienste ganz individuell auf Ihre Kommune angepasst werden können.

Lernen Sie außerdem komX-Relay-Services und die Web-App komXsuite für Ihre Verwaltung kennen!

Die vollständige Agenda finden Sie hier.

Die kostenlose Registrierung geht ganz bequem online.